01

Unser Einsatz für die Umwelt

Wir glauben, dass ein Unternehmen nur dann dauerhaft bestehen kann, wenn es im Einklang mit der Umgebung, dem Einzugsgebiet und den dort lebenden Personen wächst und dabei umweltbewusst handelt und die natürlichen Ressourcen bewahrt.
Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt unserer Entwicklungsstrategie. Aus diesem Grund handeln wir auf der Grundlage einer Reihe von Leitlinien, die wir unter dem Namen THE ECO PLEDGE zusammengefasst haben. Sie bringen eine neue Art und Weise der Unternehmensführung zum Ausdruck, die auf Innovation, Umweltbewusstsein und Achtung der Menschen basiert.

“Nachhaltigkeit ist nicht einfach ein Ziel, das man festlegt, sondern eine Geisteshaltung, eine Lebensweise, ein Grundsatz, nach dem wir unser Leben ausrichten müssen”

Giulio Bonazzi – Vorsitzender Unternehmensgruppe Aquafil

Unsere Grundsätze

Produkte konzipieren, die zunehmend länger halten und umweltfreundlich sind, wobei gleichzeitig die Auswirkungen der Produktionstätigkeiten auf die Umwelt reduziert werden.

Impulse von Kunden aufgreifen, die Nachhaltigkeit zu ihrer Wachstumsstrategie machen.

Eine Verbindung zur Bevölkerung an den Standorten der Unternehmensgruppe aufbauen und pflegen, um zukünftiges Wachstum zu fördern.

Die Verwurzelung des Unternehmens in der Region durch ein aufmerksames Personalwesen stärken.

02

Energy & Recycling Business Unit

Forschung und Innovation, um die Nachhaltigkeit zu unterstützen

Das Geschäftsfeld Energy & Recycling widmet sich der Weiterentwicklung der Forschungstätigkeit und der Implementierung von Nachhaltigkeitsprojekten in allen Bereichen der Unternehmensgruppe.

Die Aufgaben des Geschäftsbereichs Energy & Recycling

Energie: Fördern von Projekten und technologischen Innovationen, die den Einsatz erneuerbarer und/oder umweltfreundlicher Energien ermöglichen. Erhöhung der Energieeffizienz bei den Prozessen zur Senkung des CO2-Ausstoßes der Produktionsstätten.

Recycling: Die Verwendung von Rohstoffen aus dem Recycling fördern. Damit einher geht die Entwicklung von Produkten, die am Ende ihrer Nutzungsdauer vollständig wiederverwertbar sind.

Kultur: Entwickeln und Fördern der Nachhaltigkeitskultur in der Beziehung zu allen Beteiligten. Dazu bedarf es einer konstanten Schulung der Mitarbeiter und der partnerschaftlichen Kooperation mit Kunden und Lieferanten.

03

Forschungsinitiativen

Unsere Forschungsprojekte

Die Forschung ist grundlegend, um innovative Produkte, die zunehmend nachhaltiger sind, in Verkehr zu bringen, und stellt daher einen der Grundpfeiler der Gruppe dar.
Hier einige unserer wichtigsten Projekte:

Projekt zur Regeneration von Nylon

Was mit einer Pilotanlage begann, ist heute Alltag. Wir sind in der Lage, Nylon-6-Abfälle zu...

READ MORE

Projekt zur Regeneration von Nylon

Was mit einer Pilotanlage begann, ist heute Alltag. Wir sind in der Lage, Nylon-6-Abfälle zu regeneriertem ECONYL® Garn zu verarbeiten. Das Qualitätsniveau und die Leistungsmerkmale sind identisch mit herkömmlichem Garn, aber die Umweltbelastung ist erheblich geringer. Es wird noch weiter daran gearbeitet, den Regenerationsprozess und seine Effizienz in Bezug auf die Umweltbilanz zu verbessern.

CLOSE

EcoMeTex-Projekt für Teppichrecycling

Wir haben am europäischen Projekt EcoMeTex (2012–2015) teilgenommen, dessen Ziel es ist,...

READ MORE

EcoMeTex-Projekt für Teppichrecycling

Wir haben am europäischen Projekt EcoMeTex (2012–2015) teilgenommen, dessen Ziel es ist, Teppiche zu entwickeln und herzustellen, deren Rückgewinnung und Wiederverwertung optimiert ist. Dank der Erfahrungen mit dem System ECONYL® Regeneration waren wir sowohl als Hersteller von Nylon-6-Fasern als auch als Wiederverwerter von Endprodukten beteiligt. Mehr darüber(Link zur Website www.ecometex.eu)

CLOSE